Position:: Facharzt
Region:: Nordrhein-Westfalen
PLZ:: 51067
Ort:: Köln
Träger:: Kliniken Köln in 51067 Köln
Branche: Klinik

Fachärztin/Facharzt zur
Erl. der Zusatzweiterbildung
Intensivmedizin
Kliniken Köln
in 51067 Köln

                         


Die Kliniken der Stadt Köln gGmbH ist der größte Anbieter stationärer Gesundheitsdienstleistungen in Köln und einer der größten Gesundheitsversorger des Rheinlands. Jährlich werden etwa 120.000 Patienten ambulant und 60.000 Patienten sta tionär versorgt. Das Klinikunternehmen verfügt über 1.500 Planbetten und beschäftigt ca. 4.350 Mitarbeiter an den drei Standorten Köln-Merheim, Köln-Holweide und Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße. Die Kliniken der Stadt Köln gGmbH haben vielfältige Verwaltungsaufgaben der einzelnen Betriebsteile in der Zentralverwaltung gebündelt. Diese hat – ebenso wie die Geschäftsführung – ihren Sitz am Standort Holweide.

Das Krankenhaus Köln-Merheim ist ein Haus der Maximalversorgung und mit 752 Planbetten der größte Betriebsteil der Kliniken der Stadt Köln. Das Haus ist mit 10 Lehrstühlen Klinikum der privaten Universität Witten/Herdecke und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln.

Die Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin führt derzeit ca. 20.000 Anästhesieleistungen jährlich durch und versorgt die interdisziplinäre operative Intensivstation mit 32 Beatmungsbetten so - wie die Schwerverbranntenstation mit 12 Betten. Darüber hinaus betreibt die Klinik eine eigene Schmerzambulanz sowie einen Akutschmerzdienst. Die Anästhesiologie Merheim versorgt standortübergrei fend das Krankenhaus Merheim und das Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße. In Kooperation mit der Feuerwehr der Stadt Köln beteiligt sich die Klinik an der notärztlichen Versorgung der Kölner Bevölkerung.
 

FACHÄRZTIN / FACHARZT FÜR ANÄSTHESIOLOGIE
ZUR ERLANGUNG DER ZUSATZWEITERBILDUNG INTENSIVMEDIZIN



STELLENPROFIL
Ihre fachlichen Voraussetzungen umfassen:
• Fachärztin/Facharzt für Anästhesiologie

Erwartet werden:
• persönliches Engagement und Belastbarkeit
• die Fähigkeit zur kollegialen Zusammenarbeit im Team und interdisziplinär
• Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Entwicklungen in der Anästhesiologie
• Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten


UNSERE LEISTUNGEN
Wir bieten:
• umfassende Aus­ und Weiterbildung in der operativen Intensivmedizin
• regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen
• Mentoringsystem für neue Mitarbeiter(innen)
• Rahmendienstplanung
• Möglichkeit zu wissenschaftlichem Arbeiten

Die Eingruppierung erfolgt nach EG II TV­Ärzte/VKA.


KONTAKT
Bei Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Anästhesiologie des Krankenhauses Köln-Merheim, Herr Prof. Dr. Wappler, Tel. 0221/8907-3863,  gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns, wenn Sie sich im Interesse einer schnellen Bearbeitung Ihrer Bewerbung über unser Online-Bewerberportal www.kliniken-koeln.de/karriere bewerben.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir postalisch eingesendete Bewerbungsmappen nicht zurücksenden können. Diese werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens entsprechend dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) vernichtet.


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Mittwoch, 30. Mai 2018.

 

Sie befinden sich auf dem Online-Stellenmarkt der Fachzeitschrift Anästhesiologie & Intensivmedizin“ (A&I). Die A&I ist das offizielle Organ von DGAI und BDA.
MEHR...

Schalten Sie Ihre Stellenanzeige crossmedial in Print und Online! Daten, Fakten und Preise finden Sie in unseren Mediadaten.
MEHR...

Bei Fragen rund um Ihre Stellenanzeige sprechen Sie mich einfach an!

Jürgen Distler
Mediaverkauf Stellenmarkt Print/Online

Tel. 0171/9432534
Fax 0911/3938195

E-Mail: jdistler@bda-ev.de