Position:: Assistenzarzt, Facharzt
Google Jobs: Ja
Region:: Berlin
Straße: Augustenburger Platz 1
PLZ:: 13353
Ort:: Berlin
Land: Deutschland
Träger:: Charité - Universitätsmedizin Berlin in 13353 Berlin
Branche: Klinik
Kurzbeschreibung: Die Charité ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne.
Google Träger Homepage Link: http://www.charite.de/karriere/
Google Träger Logo:

Weiterbildungsassistent*in  
sowie Fachärztin/-arzt für
Anästhesie (m/w/d)
Charité - Universitätsmedizin Berlin
13353 Berlin

 


DIE CHARITÉ - UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN
ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor.

WEITERBILDUNGSASSISTENT*IN
ANÄSTHESIE IM 5. JAHR

SOWIE

FACHÄRZTIN/-ARZT FÜR ANÄSTHESIE

Die Klinik für Kardioanästhesiologie und Intensivmedizin an der Charité, unter der Leitung von Prof. O‘Brien, gewährleistet die perioperative und periinterventionelle Versorgung von Patienten aus dem kompletten Spektrum der Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie sowie der Intensivmedizin. Der Einsatz erfolgt entsprechend der Weiterbildungsziele in den OP-Bereichen sowie Intensivstationen der Charité.
Das Aufgabengebiet bietet Ihnen die Möglichkeit des Erwerbs der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin, die Möglichkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten inklusive Promotion und Habilitation, die Durchführung von Lehr- und Fortbildungsveranstaltungen, den Erwerb einer TEE-Zertifizierung, flache Hierarchien und teamorientiertes Arbeiten sowie die Teilnahme am Dienstsystem der Klinik. Nach Maßgabe des Dienstverhältnisses wird ausreichend Zeit zu eigener wissenschaftlicher Arbeit gegeben.

IHR PROFIL:
• Weiterbildungsassistent/-in im 5. Jahr (bei noch nicht vorhandener Intensivweiterbildungszeit auch 3. oder 4. Jahr möglich) bzw. Facharzt/-ärztin für Anästhesie • Anästhesiologische und intensivmedizinische Erfahrung mit dem Patientenspektrum eines Maximalversorgers
• Englischkenntnisse auf B2 Niveau
• Zulassung als Arzt/Ärztin in Deutschland
• Ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit, überdurchschnittliches Engagement und Belastbarkeit
• Der Einsatz für die Klinik sollte Ihnen ebenso selbstverständlich wie die empathische Patienten/-innen- oder Angehörigenbetreuung sein

KENNZIFFER: CC11-03.21 (WBA), CC11-02.21 (FA)
BEGINN: Ab sofort
BESCHÄFTIGUNGSDAUER: 24 Monate WissZeitVG
ARBEITSZEIT: 42 Wochenstunden
VERGÜTUNG: Entgeltgruppe Ä1/Ä2 gem. TV-ÄrztInnen Charité unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen:
www.charite.de/karriere/

Rückfragen bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bitte senden Sie sämtliche Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer bis zum 31.12.2021 an folgende Adresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Charité – Universitätsmedizin Berlin
Direktor der Klinik für Kardionanästhesiologie und Intensivmedizin an der Charité
Prof. Dr. med. Benjamin O‘Brien, im CC 11, Augustenburger Platz 1, 13353 Berlin

DIE CHARITÉ – UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN trifft ihre Personalentscheidungen nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Gleichzeitig wird eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen angestrebt und dies bei gleichwertiger Qualifikation im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten berücksichtigt. Ebenso ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Ein polizeiliches Führungszeugnis, gegebenenfalls ein erweitertes Führungszeugnis, ist vorzulegen. Eventuell anfallende Reisekosten können nicht erstattet werden.

DATENSCHUTZHINWEIS: Die Charité weist darauf hin, dass im Rahmen und zu Zwecken des Bewerbungsverfahrens an verschiedenen Stellen in der Charité (z. B. Fachbereich, Personalvertretung, Personalabteilung) personenbezogene Daten gespeichert und verarbeitet werden. Weiterhin können die Daten innerhalb des Konzerns sowie an Stellen außerhalb (z. B. Behörden) zur Wahrung berechtigter Interessen übermittelt bzw. verarbeitet werden. Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie unseren Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen für Bewerbungsverfahren zu, diese finden Sie hier:
https://www.charite.de/service/datenschutz/bewerbungsverfahren/.


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Donnerstag, 01. April 2021.

 

Sie befinden sich auf dem Online-Stellenmarkt der Fachzeitschrift Anästhesiologie & Intensivmedizin“ (A&I). Die A&I ist das offizielle Organ von DGAI und BDA.
MEHR...

Schalten Sie Ihre Stellenanzeige crossmedial in Print und Online! Daten, Fakten und Preise finden Sie in unseren Mediadaten.
MEHR...

Bei Fragen rund um Ihre Stellenanzeige sprechen Sie mich einfach an!

Jürgen Distler
Mediaverkauf Stellenmarkt Print/Online

Tel. 0171/9432534
Fax 0911/3938195

E-Mail: jdistler@bda-ev.de