Position:: Assistenzarzt
Region:: Nordrhein-Westfalen
PLZ:: 51465
Ort:: Bergisch Gladbach
Träger:: Marien-Krankenhaus in 51465 Bergisch Gladbach
Branche: Klinik
Kurzbeschreibung: Die GFO Kliniken Rhein-Berg mit den Betriebsstätten Marien-Krankenhaus Bergisch Gladbach und Vinzenz Pallotti Hospital Bergisch Gladbach Bensberg verfügen mit 550

Assistenzarzt  
oder Facharzt
(m/w/d)
Marien-Krankenhaus
51465 Bergisch Gladbach

 


Die GFO Kliniken Rhein-Berg mit den Betriebsstätten Marien-Krankenhaus Bergisch Gladbach und Vinzenz Pallotti Hospital Bergisch Gladbach Bensberg verfügen mit 550 Planbetten über die Abteilungen Anästhesie und Intensivmedizin, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Geriatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin, Neurologie und klinische Neurophysiologie, Orthopädie/Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie sowie Urologie und Kinderurologie. Die GFO Kliniken Rhein-Berg sind akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln.

Träger ist die Gemeinnützige Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe mbH (GFO). Sie ist eine sozial-caritative Trägergesellschaft mit mehr als 45 Einrichtungen und ca. 9.500 Mitarbeitenden in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.

Für unseren Standort Marien-Krankenhaus suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Assistenzarzt (m/w/d)
in der Weiterbildung Anästhesie mit Berufserfahrung

oder

Facharzt (m/w/d)
der Anästhesie

In einem dynamischen Team mit gutem Arbeitsklima werden in der modern ausgestatteten Abteilung jährlich etwa 7.500 anästhesiologische Leistungen erbracht, der Anteil der Regionalanästhesieverfahren beträgt ca. 30 %, durchgeführt werden alle gängigen Plexus- und Nervenblockaden
von oberer und unterer Extremität unter Ultraschallkontrolle. Die interdisziplinäre Intensivstation (10 Betten, davon 5 Beatmungsplätze) steht unter der Leitung der Anästhesie und ist ebenso modern ausgestattet (PICCO, CVVH, u.v.m.). Darüber hinaus wird das NEF von der Abteilung anteilmäßig besetzt. Die Abteilung stellt einen Akutschmerzdienst, der alle modernen und gängigen Verfahren (PCAs, periphere Nervenkatheter, Epiduralkatheter) für die operativen Abteilungen anbietet.

Der Chefarzt verfügt über 42 Monate Weiterbildungsermächtigung für das Gebiet „Anästhesiologie und Intensivmedizin“ + 18 Monate für die „Spezielle Intensivmedizin“.

Für Fragen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin, Herr Priv. Doz. Dr. Meuser
(Tel. 02202 938-4710)
, gerne zur Verfügung.

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle, vielseitige und interessante Tätigkeit in einem modernen, dynamischen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen. Wir erwarten, dass Sie sich mit den Zielen eines Unternehmens in katholischer Trägerschaft identifizieren.

Wir bieten eine verantwortungsvolle Mitarbeit innerhalb eines innovativen Gesundheitsunternehmens mit Zukunftsperspektiven. Das Dienstverhältnis richtet sich nach den AVR. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-Ärzte / VKA einschließlich einer zusätzlichen Altersversorgung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

GFO Kliniken Rhein-Berg
Betriebsstätte Marien-Krankenhaus Bergisch Gladbach

Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
Priv. Doz. Dr. Thomas Meuser
Dr.-Robert-Koch-Str. 18
51465 Bergisch Gladbach
Tel. 02202 938-2151
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Sie!


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Donnerstag, 01. August 2019.

 

Sie befinden sich auf dem Online-Stellenmarkt der Fachzeitschrift Anästhesiologie & Intensivmedizin“ (A&I). Die A&I ist das offizielle Organ von DGAI und BDA.
MEHR...

Schalten Sie Ihre Stellenanzeige crossmedial in Print und Online! Daten, Fakten und Preise finden Sie in unseren Mediadaten.
MEHR...

Bei Fragen rund um Ihre Stellenanzeige sprechen Sie mich einfach an!

Jürgen Distler
Mediaverkauf Stellenmarkt Print/Online

Tel. 0171/9432534
Fax 0911/3938195

E-Mail: jdistler@bda-ev.de