Position:: Assistenzarzt
Region:: Nordrhein-Westfalen
PLZ:: 42283
Ort:: Wuppertal
Träger:: Petrus-Krankenhaus und Krankenhaus St. Josef in 42283 Wuppertal
Branche: Klinik

Assistenzärzte in Weiterb. u.  
Fachärzte f. Anästhesiologie
(m/w) in Voll- od. Teilzeit
Petrus- + St. Josef-Krankenhaus
in 42283 Wuppertal

 


Mehr als 7.000 Mitarbeiter in über 40 Einrichtungen der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria verfolgen dieses Ziel – Tag für Tag. Als ein modernes Gesundheits-und Pflegeunternehmen stellen wir uns in den Dienst von Menschen, die krank, verletzt und pflegebedürftig sind. Exzellente Medizin und menschlich zugewandte
Pflege auf Basis einer christlichen Wertekultur bilden den Anspruch, an dem wir uns fortlaufend messen lassen wollen. Ergänzen Sie uns!


Für unsere beiden neuen Intensivstationen an den Standorten Petrus-Krankenhaus in Wuppertal-Barmen und das Krankenhaus St. Josef in Wuppertal-Elberfeld, suchen wir aufgrund erheblicher Erweiterung der Behandlungskapazitäten zum nächstmöglichen Zeitpunkt
 

Assistenzärzte (m/w) in Weiterbildung und
Fachärzte (m/w) der Anästhesiologie
in Voll- oder Teilzeit

Es besteht jeweils die volle Weiterbildungsbefugnis zum Facharzt (m/w) für die Anästhesiologie (60 Monate), die Zusatzbezeichnungen Intensivmedizin (24 Monate) und die Spezielle Schmerztherapie (12 Monate).

Zu Ihren Aufgaben gehören:
■ anästhesiologische Patientenversorgung auf der Intensivstation im Schichtdienst
■ Schockraumversorgung, innerklinische Notfallversorgung
■ Teilnahme am Notarztdienst der Stadt Wuppertal möglich

Sie haben folgendes Profil:
■ Sie verfügen über die deutsche Approbation
■ Sie haben Interesse an der Anästhesiologie und Intensivmedizin
■ Sie sind aufgeschlossen und zeigen ein hohes Maß an Eigenverantwortung, sind teamfähig und zeigen soziale Kompetenz
■ Sie besitzen Einfühlungsvermögen gegenüber den Patienten und deren Angehörigen

Wir bieten Ihnen:
■ interessante Rotationsmöglichkeiten innerhalb des Klinikverbunds
■ einen interessanten, vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgabenbereich
■ eine offene und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre in einem modernen Unternehmen
■ eine strukturierte Einarbeitung und Unterstützung
■ fachspezifische und außerfachliche Fort- und Weiterbildungen (u.a. monatliche Klinikfortbildungen und zusätzliche Fortbildungen für Weiterbildungsassistenten)
■ Unterstützung beim Erwerb der Fachkunde Strahlenschutz, Zusatzbezeichnung Notfallmedizin und DEGUM-Zertifikat
■ ein strukturiertes Weiterbildungscurriculum
■ lifeworkbalance durch flexible Arbeitszeitmodelle
■ ein familienfreundliches Unternehmen (Kinderbetreuungsplätze stehen zur Verfügung)
■ eine Vergütung, die der Verantwortung entspricht (AVR)
■ eine Alterszusatzversorgung (KZVK)

Als zukünftige/r Mitarbeiter/in unseres Hauses sind Sie bereit, sich mit den christlichen Werten der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria zu identifizieren.

Für nähere Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Schmerztherapie, Herr Dr. med. Adam, MHBA, DESA, unter der Rufnummer 0202 2992500, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, so bewerben Sie sich – unter Angabe der Kennziffer 09912 – per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über unser Stellenportal www.ergaenzen-sie-uns.de


Sie können die Anzeige hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen.

Die Anzeige wurde veröffentlicht am Mittwoch, 02. Januar 2019.

 

Sie befinden sich auf dem Online-Stellenmarkt der Fachzeitschrift Anästhesiologie & Intensivmedizin“ (A&I). Die A&I ist das offizielle Organ von DGAI und BDA.
MEHR...

Schalten Sie Ihre Stellenanzeige crossmedial in Print und Online! Daten, Fakten und Preise finden Sie in unseren Mediadaten.
MEHR...

Bei Fragen rund um Ihre Stellenanzeige sprechen Sie mich einfach an!

Jürgen Distler
Mediaverkauf Stellenmarkt Print/Online

Tel. 0171/9432534
Fax 0911/3938195

E-Mail: jdistler@bda-ev.de